Log in to watch

Influencer
My Five
🇩🇪

“Kein Influencer muss sich dafür schämen, dass er Sponsoring macht” | Jörg Sprave verrät, was erfolgreiche Kooperationen ausmacht

09.11.2020 |

Jörg Sprave ist 55 Jahre alt, wohnt im Odenwald, ist inzwischen hauptberuflich Influencer und Experte für Inventions, Destruction, Stunts und Influencer Marketing. Unser Gast ist mit dem Slingshot Channel auf YouTube irre erfolgreich (2,7 Millionen Abos und mehr als 850 Videos), hat einen Online Shop, der Millionenumsätze macht, aufgebaut und die ein oder andere Kampagne sowohl aus Influencer- als auch aus Unternehmensperspektive durchgeführt. Deshalb erklärt er uns heute in seinen My5, wie man eine Kooperation mit einem Creator erfolgreich umsetzt. (Gedreht am 25. September 2020)

Hier geht es zum YouTube-Channel: The Slingshot Channel

Jörg’s Tipps im Überblick: 

  1. Klartext bei der Influencer-Akquise
  2. Echte Reichweite als Grundlage für das Honorar 
  3. Transparenz! - Schleichwerbung ist pfui!
  4. Deep Integration rocks!
  5. Feedback erwünscht